Web

 

Dell verlängert Reseller-Abkommen mit EMC

10.06.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der texanische Direktanbieter Dell wird zunächst bis zum Jahr 2008 weiterhin "Clariion"-Midrange-Arrays von EMC als Reseller vertreiben. Im Rahmen einer im Oktober 2001 unterzeichneten Partnerschaft fertigt und verkauft Dell die Speichersysteme. Das Abkommen sollte ursprünglich im Jahr 2006 auslaufen, nun aber aufgrund von Kundennachfragen verlängert. EMC verkaufte im ersten Quartal Clariion-Systeme im Wert von 218 Millionen Dollar, davon rund ein Drittel über Dell. Die Midrange-Produktlinie hatte der früher ausschließlich auf Highend-Systeme ("Symmetrix") spezialisierte Anbieter aus Hopkinton, Massachusetts, zusammen mit Data General übernommen. (tc)