Web

 

Dell verkauft neue Consumer-Electronic

14.10.2004

Der PC-Direktanbieter Dell baut sein Angebot im Markt für Consumer Electronic mit seinem ersten TV-Gerät auf Basis eines Plasma-Bildschirms aus. Beim Highend-Modell handelt es sich um einen Monitor mit einer Diagonale von 42 Zoll und einer Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten. Die Kosten sollen bei 3500 Dollar liegen. Der kleinere Bruder schlägt bei einer Auflösung von 852 mal 480 Bildpunkten mit 2300 Dollar zu Buche. Die Geräte sollen ab dem 27. Oktober angeboten werden.

Dell kündigte außerdem zwei neue Versionen seines Music-Players "Digital Jukebox" an. Beide Modelle unterstützen die Formate MP3, WMA und WAV. Der größere Audio-Player ist eine Neuauflgae des "DJ20". Er ist mit 20 Gigabyte Speicher ausgestattet, verfügt über ein Akku, das zwölf Stunden arbeitet, und kann zirka 9000 Lieder aufnehmen. Der kleinere "Pocket DJ", ein Konkurrent für Apples "iPod Mini", läuft zehn Stunden und speichert mit 2500 Songs deutlich mehr als das Apple-Modell. Dabei liegt der Preis mit 199 Dollar um rund 20 Prozent unter dem des Konkurrenten. (hv)