Web

-

Dell: Stehen schlechte Quartalsergebnisse bevor?

15.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Aktien von Dell sanken Freitag um rund zwölf Prozent als Befürchtungen laut wurden, das Ergebnis des Direktanbieters könnte hinter den Erwartungen der Analysten zurückbleiben. Einige Wall-Street-Broker hatten Ende letzter Woche gewarnt, daß Dell in den vergangenen drei Monaten den Druck der Konkurrenz zu spüren bekommen habe. PC-Hersteller wie Compaq und IBM profitierten von den sinkenden Kosten für Hardware-Komponenten und starteten bereits erste Versuche im Direktvertrieb. Dell wird Dienstag abend die Ergebnisse für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 1998, das am 31. Januar 1999 endet, veröffentlichen.