Web

 

Dell bringt Notebook Inspiron 5000 raus

09.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der PC-Hersteller Dell bietet ab sofort sein neues Notebook "Inspiron 5000" auf dem deutschen Markt an. Der Mobilrechner ist in zugklapptem Zustand vier Zentimeter hoch und wiegt 3,3 Kilo. Er ist mit einem bis zu 650 MHz schnellen Intel-Pentium-III-Prozessor ausgestattet, der über die stromsparende Speedstep-Technologie verfügt. Der 15-Zoll-Bildschirm bietet Auflösungen von bis zu 1400 mal 1050 Pixel. Dazu gehören ein integriertes Floppy-Laufwerk, eine Festplatte von sechs bis 18 GB, einen Multifunktionsschacht sowie ein Zusatzakku. Ein Highspeed-Modem gibt es auf Wunsch. Inspiron 5000 ist ab 4699 Mark (inklusive Mehrwertsteuer) erhältlich.