DEC Europa wachst weiter

10.10.1980

GENF {gr) - Die europäischen Töchter, der Digital Equipment trugen im Geschäftsjahr zum 28. Juni 1980 wesentlich zum Umsatz der Digital Equipment Corp. (DEC) bei. Dies erläuterte Jean-Claude Peterschmitt, Vizepräsident der Europasektion, zum jetzt vorliegenden Geschäftsergebnis.

Digital Equipment Europa steigerte den Umsatz im abgeschlossenen Geschäftsjahr um 39 Prozent auf 678,153 Millionen Dollar. Weltweit erzielte das Unternehmen mit 2,368 Milliarden Dollar gegenüber 1,804 Milliarden Dollar 1979 einen Umsatzzuwachs von 31 Prozent. Der Gewinn nach Steuern stieg im gleichen Zeitraum um 40 Prozent auf 249,861 (178,434) Millionen Dollar.