Web

-

Debis übernimmt IT-Tochter der HypoVereinsbank

17.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Das Dienstleistungsunternehmen HMT Informationssysteme GmbH, Grasbrunn/München, eine Tochter der HypoVereinsbank, wurde zum Januar 1999 von der Debis Systemhaus PCM Computer AG, Feldkirchen, übernommen. HMT bleibt als selbständiges Unternehmen bestehen, alle Mitarbeiter werden weiter beschäftigt. Mit dem Erwerb von HMT will die Tochter des Debis Systemhauses ihr bestehendes Dienstleistungsspektrum im Bereich "Desktop Services" insbesondere im Bankensektor weiter ausbauen.