Web

 

Debis gründet Joint-venture in Kroatien

19.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Debis Systemhaus, der Geschäftsbereich IT-Services der DaimlerChrysler Services (Debis) AG, hat heute in Zagreb die Gründung eines Joint-ventures mit der Ina-Unternehmensgruppe bekanntgegeben. Der Öl- und Gas-Konzern Ina ist das größte Unternehmen in Kroatien. Beide Partner werden je 50 Prozent der Anteile halten. Das neue Unternehmen will ab Herbst diesen Jahres IT-Dienstleistungen in Kroatien anbieten. Das Leistungsportfolio soll neben SAP-Services die Entwicklung von Anwendungen sowie den Betrieb von Rechenzentren, Netzen und Desktop Services umfassen.