Webinar von Fortinet

DDoS-Angriffe erfolgreich abwehren

Dr. Ronald Wiltscheck
Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig. In seiner Freizeit liest und hört er Bücher aus Wissenschaft, Technik und Geschichte - wohl ein Überbleibsel seines Studiums der Naturwissenschaften und Geschichte als Abiturfach.
Email:
Connect:
Die jüngste DDoS-Attacke auf die Süddeutsche Zeitung hat es einer breiten Masse noch einmal vor Augen geführt: Distributed Denial of Service gehört nach wie vor zu den am häufigsten angewendeten Angriffsszenarien der Cyber-Kriminellen. Das bestätigen auch Untersuchungen des Bitkom und der European Network and Information Security Agency (ENISA).

Der jüngste DDoS-Angriff auf die Süddeutsche Zeitung hat es einer breiten Masse noch einmal vor Augen geführt: Distributed Denial of Service gehört nach wie vor zu den am häufigsten angewendeten Angriffsszenarien der Cyber-Kriminellen. Das bestätigen auch Untersuchungen des Bitkom und der European Network and Information Security Agency (ENISA).

Und die böswilligen Hacker gehen bei ihren DDoS-Angriffen immer raffinierter vor: Ihre verteilten Attacken führen zu einer hohen Belastung des Webservers, was den Ausfall von File- und Print-Servern und sogar von Anwendungen zur Folge haben kann. Manchmal geht das Web-Gateway des angegriffenen Unternehmens gar ganz in die Knie, was für einen Webshop-Betreiber verheerende wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen könnte.

Wie die Cyber-Kriminellen bei ihren DDoS-Attacken vorgehen, und wie man sich gegen diese Angriffe wirksam schützen kann, das erläutert Jörg von der Heydt, Channel & Marketing Manager bei Fortinet im einem kostenlosen Live-Webinar von ChannelPartner.
Wie die Cyber-Kriminellen bei ihren DDoS-Attacken vorgehen, und wie man sich gegen diese Angriffe wirksam schützen kann, das erläutert Jörg von der Heydt, Channel & Marketing Manager bei Fortinet im einem kostenlosen Live-Webinar von ChannelPartner.

Wie die Cyber-Kriminellen bei ihren DDoS-Attacken vorgehen, und wie man sich gegen diese Angriffe wirksam schützen kann, das erläutert Jörg von der Heydt, Channel & Marketing Manager bei Fortinet im einem kostenlosen Live-Webinar von ChannelPartner. Das Webinar findet am Mittwoch, den 13. März von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Anmeldung zu dieser Informationsveranstaltung ist hier möglich. (rw)

Newsletter 'CP Business-Tipps' bestellen!