Andreas Reichel kommt von Atos Origin

Dataport hat neuen Technikvorstand

Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Der Verwaltungsrat von Dataport hat Andreas Reichel zum neuen Vorstand Technik berufen.

Er wird seine Tätigkeit am 1. Juli 2009 aufnehmen. Reichel kommt vom IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Atos Origin, wo er als Vice President Sales & Markets tätig ist. Zuvor arbeitete der erfahrene IT-Manager in verschiedenen Führungspositionen, unter anderem für IBM und Syspart.

Andreas Reichel war früher im Vertrieb und im Marketing bei Atos Origin und IBM.
Andreas Reichel war früher im Vertrieb und im Marketing bei Atos Origin und IBM.

Bei Dataport komplettiert der Hamburger Reichel den dreiköpfigen Vorstand, dem außerdem Matthias Kammer (Vorsitzender) und Johann Bizer (Vorstand Lösungen) angehören. Dataport ist der Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) der öffentlichen Verwaltung in Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen sowie für die Steuerverwaltung in Mecklenburg-Vorpommern. Mit rund 1600 Mitarbeitern erzielte Dataport 2007 einen Umsatz von 234 Millionen Euro.