Spezialglashersteller Schott

Das Reporting pfeilschnell gemacht

Sponsored Sponsored
Beitrag in Zusammenarbeit mit SAP
24.01.2013 | von Andreas Schaffry  (Autor) 
Andreas Schaffry
Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.
Der Spezialglashersteller Schott hat Teile des Management-Reportings auf Basis der Business-Intelligence-(BI)-Plattform SAP BusinessObjects 4.0 vereinheitlicht und beschleunigt.

Die Schott AG aus Mainz ist ein international tätiger Technologiekonzern, der Spezialglas, Glaskeramik für Kochflächen, Solarstrommodule und High-Tech-Anwendungen für verschiedene Industrien herstellt.

Auswertungen auf Knopfdruck

Der Spezialglashersteller Schott hat auf Basis von SAP BusinessObjects das Reporting zentralisiert. Verantwortliche können Kennzahlen per Knopfdruck abrufen.
Der Spezialglashersteller Schott hat auf Basis von SAP BusinessObjects das Reporting zentralisiert. Verantwortliche können Kennzahlen per Knopfdruck abrufen.
Foto: Rüdiger Mosler

Das Konzernmanagement ist auf zuverlässige Datenanalysen angewiesen, um das Unternehmen vorausschauend steuern und strategische Ziele effizient umsetzen zu können. Vor kurzem hat der Produzent technischer Gläser und Glasartikel Teile des Management-Reporting auf Basis von SAP BusinessObjects-Lösungen für Business Intelligence (Version 4.0) zentralisiert.

Mit dem Berichtswerkzeug SAP Crystal Reports können die Verantwortlichen aus der Finanzabteilung, dem Vertrieb und Einkauf heute quasi auf Knopfdruck aktuelle Geschäftsinformationen schnell auswerten. Sie sind somit in der Lage, fundierte geschäftliche Entscheidungen zeitnah zu treffen.