CW-Ticker

04.07.2005

¥ Motorola übernimmt Sendo-Entwickler: Der US-amerikanische Handy-Hersteller Motorola übernimmt vom britischen Konkurrenten Sendo Patente und die 200 Personen starke Entwicklungsabteilung. Der Deal kommt zustande, weil Sendo in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist. Das Unternehmen hat bereits Gläubigerschutz beantragt. Sendo verkaufte im vergangenen Jahr fünf Millionen Mobiltelefone und erwirtschaftete einen Umsatz von 420 Millionen Dollar.