Web

 

CW-Studie: Bewerten Sie Ihren IT-Anbieter

31.07.2007
Es gibt wenige Lieferanten von denen Sie so abhängig sind wie von ihren IT-Anbietern. Das gilt insbesondere für Software und Services. Damit die Lieferanten trotzdem Verbesserungsdruck zu spüren bekommen, beteiligen Sie sich an der großen Zufriedenheitsstudie von COMPUTERWOCHE und Experton Group.

Versprochen: Es dauert nicht länger als 15 Minuten und jeder Teilnehmer bekommt einen zusammenfassenden Bericht der Ergebnisse. Sicher können Sie außerdem sein, dass wir die Studie nicht als Pre-Sales-Instrument nutzen, wie das dem Vernehmen nach einige Berater gern tun.

In der letztjährigen Zufriedenheittstudie von COMPUTERWOCHE und Experton bezeichneten die Anwender Support und Kompatibilität als ihr größtes Problem im Umgang mit Softwareanbietern.
In der letztjährigen Zufriedenheittstudie von COMPUTERWOCHE und Experton bezeichneten die Anwender Support und Kompatibilität als ihr größtes Problem im Umgang mit Softwareanbietern.

Unser Ziel ist ganz bescheiden: Wir möchten Anwendern helfen, Anbieter zu mehr Qualität und wenn möglich besseren Preisen zu "überreden". Untersuchungen darüber, ob Produkte und Services den Erwartungen entsprechen, ihre Kunden sich gut versorgt fühlen und ob sie ihren Lieferanten weiter empfehlen würden, sind ein erster Schritt dahin. Vor allem wenn auch kritische Fragen gestellt werden, die die Schwächen im Leistungsportfolio von Anbietern aufdecken wollen. Hersteller betrachten solche Untersuchungen – besonders wenn sie öffentlich diskutiert werden – als Ansporn, sich zu verbessern. Anwender geben sie wichtige Orientierungshilfe. An wen kann ich mich bei bestimmten Anforderungen wenden? Wer liefert die beste Qualität?

Wenn genügend Anwender mitmachen, wird unsere Studie ein wichtiger Orientierungspunkt für Sie, der – bis auf die Viertelstunde Zeit, die Sie zum Ausfüllen benötigen – gänzlich kostenfrei geliefert wird. Mitmachen lohnt sich also. Wir führen die Zufriedenheitsstudie zum zweiten Mal durch und können deshalb in diesem Jahr zusätzlich wertvolle Vergleichswerte liefern. Also stürzen Sie sich auf unsere Fragen. Sie finden Sie hier.

Als kleines Dankeschön erhält jeder Teilnehmer eine Zusammenfassung der Studie. Die wichtigsten Ergebnisse sind leicht erfassbar grafisch aufbereitet.