Kleine Helfer

Cubetto BPMN - Geschäftsprozesse auf dem iPad modellieren

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Mit "Cubetto BPMN" bietet die Unternehmensberatung Semture GmbH aus Dresden eine iOS-App, mit der Unternehmen komplexe Geschäftsprozesse bequem auf dem iPad beziehungsweise iPhone modellieren können.
Geschäftsprozesse auf dem iPad - mit Cubetto BPMN.
Geschäftsprozesse auf dem iPad - mit Cubetto BPMN.
Foto: Diego Wyllie

Die Anwendung bietet eine vollständige Unterstützung für die populäre "Business Process Modeling Notation", kurz BPMN, mit der sich Geschäftsabläufe abbilden lassen. Die Software vereinfacht diese Aufgabe durch ein automatisches Layout und den "Prozess-Fluss-Assistenten". Dieser führt den Anwender Schritt für Schritt vom Start- zum Endereignis, unterstützt ihn bei der Wahl des nächsten Elements und achtet auf korrekte Syntax. Gleichzeitig soll das vollständig automatische Layout für ein konstant gutes Erscheinungsbild über alle Diagramme hinweg sorgen.

Flexible Exportfunktionen

Zur besseren Verwaltung lassen sich die Modelle in einzelnen Projekten trennen. Zudem bietet die Anwendung ein Ordnersystem, mit dem Anwender ihre Modelle nach eigenen Bedürfnissen strukturieren und jederzeit den Überblick behalten können. Einmal fertig erstellt, lassen sich die Prozessdiagramme als PDF in andere Anwendungen übertragen oder als E-Mail versenden. Über AirPrint können sie zudem ohne Umwege ausgedruckt werden. Cubetto BPMN steht als Universal-App im App-Store zum Preis von 10,99 Euro zum Download bereit.

CW-Fazit: Mit Cubetto BPM erhalten Unternehmen ein leistungsstarkes Tool, von dem in erster Linie Manager profitieren können, die komplexe Geschäftsprozesse analysieren und optimieren möchten. (ph)