Web

 

CSC Ploenzke steigert Umsatz

12.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die zur Computer Science Corp. (CSC) gehörende Ploenzke-Gruppe hat in ihrem zum 31. März endenden Geschäftsjahr den Umsatz auf 1,251 Milliarden Mark gesteigert.

Dies entspricht einem Anstieg von rund 30 Prozent. Der Gewinn habe sich somit auf annähernd 130 Millionen Mark erhöht.

Der Umsatz des deutschen Geschäfts steht hierbei mit 67 Prozent an erster Stelle, gefolgt von der Schweiz (17 Prozent), Österreich (zwölf Prozent) und Spanien/Portugal (drei Prozent). Außerdem gab CSC Ploenzke die Zusammenarbeit in einer strategischen Allianz mit Commerce One bekannt.