Kleine Helfer

CruiseControl automatisiert Build-Prozesse

22.06.2010 | von 
Diego Wyllie
Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Email:
Das Build-Automatisierungs-Tool "CruiseControl" vereinfacht das Deployment von Softwareprojekten im Java- und .NET-Umfeld.
CruiseControl mit integrierter Web-Anwendung für die Konfiguration und Verwaltung von Build-Prozessen.
CruiseControl mit integrierter Web-Anwendung für die Konfiguration und Verwaltung von Build-Prozessen.
Foto: Diego Wyllie

Wenn mehrere Entwickler an einem Softwareprojekt gemeinsam arbeiten, sind Integrationsfehler kaum zu vermeiden. Mit dem richtigen Build-Automatisierungs-Tool lassen sie sich jedoch frühzeitig erkennen. Im Java-Umfeld hat sich CruiseControl als eine der besten Open-Source-Lösungen dieser Art etabliert. Mittlerweile gibt es auch eine weitere Version des Frameworks, die Microsofts .NET-Technik unterstützt.

Kern des Werkzeugs ist die "Build Loop". Dabei handelt es sich um einen Hintergrundprozess, der in regelmäßigen Abständen prüft, ob Änderungen in der zentralen Versionsverwaltung (CVS oder SVN) des Projekts stattgefunden haben. Im positiven Fall wird das Gesamtsystem neu gebaut und automatisch getestet. Integrationsfehler sind dadurch sofort erkennbar.

CruiseControl ist für Windows- und Unix-Systeme erhältlich und kann durch zahlreiche Plug-ins etwa zur Benachrichtigung per E-Mail, zur Nutzung von Apache Ant oder zur Integration in Entwicklungsumgebungen wie Eclipse erweitert werden. Eine integrierte Web-Anwendung (siehe Screenshot) erlaubt die Konfiguration und Verwaltung der Build-Prozesse und zeigt den Projektstatus an.

CW-Fazit:

Durch die Automatisierung von Build-Prozessen und Unit-Tests ermöglicht CruiseControl eine deutliche Steigerung der Softwarequalität und der Produktivität der Entwickler zugleich. Die einfache Konfiguration macht das Tool auch für kleine Teams interessant.

Newsletter 'Software' bestellen!