Die App des Tages

Copy2Contact - Kontaktdaten einfach extrahieren

Moritz Jäger ist freier Autor und Journalist in München. Ihn faszinieren besonders die Themen IT-Sicherheit, Mobile und die aufstrebende Maker-Kultur rund um 3D-Druck und selbst basteln. Wenn er nicht gerade für Computerwoche, TecChannel, Heise oder ZDNet.com schreibt, findet man ihn wahlweise versunken in den Tiefen des Internets, in einem der Biergärten seiner Heimatstadt München, mit einem guten (e-)Buch in der Hand oder auf Reisen durch die Weltgeschichte.
Mit "Copy2Contact" von Anagram Technologies können BlackBerry-Nutzer Kontakte und Termine schnell und einfach ins Adressbuch übernehmen.

Grundsätzlich bietet der BlackBerry von Haus aus die Möglichkeit, Text zu kopieren und einzufügen. Das ist allerdings oft eine langwierige Angelegenheit, vor allem, wenn man eine E-Mail-Signatur komplett übernehmen möchte. Hier kommt die App Copy2Contact (Link zur Blackberry AppWorld) ins Spiel.

Die App kann aus den Daten der Zwischenablage neue Kontakte erstellen. Mit ihr kann man beispielsweise komplette Adressen übernehmen. Dazu muss man diese zunächst im BlackBerry markieren und in die Zwischenablage kopieren. Anschließend kann man die App über das Kontextmenü starten.

Copy2Contact analysiert die Daten der Zwischenablage und erstellt anschließend einen neuen Kontakt. In der Praxis klappt das erstaunlich gut, nahezu alle Felder werden erkannt und ausgefüllt. Einzelne Daten muss man zwar korrigieren, dennoch geht das deutlich schneller als wenn man alle Informationen per Hand einträgt. Die Applikation kostet 9,25 Euro, allerdings kann man die Software 15 Tage lang kostenlos testen. (mb)