Web

 

Computerfehler: Kundendaten bei Yahoo veröffentlicht

09.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Aufgrund eines Computerfehlers wurden auf den Web-Sites von Yahoo persönliche Kundendaten veröffentlicht. Die Informationen erschienen auf einer allgemein zugänglichen Demoseite, die für mögliche Händler von Yahoos Online-Shop eingerichtet worden war. Besucher der Webseite erhielten einen Überblick über Online-Kunden des Reformhauses Vitanet. Die Demo-Site enthielt unter anderem Informationen über die bestellte Ware, Adressen und Teile von Kreditkartennummern. Der Fehler wurde erst gestern entdeckt und sofort behoben.