Web

-

Compaq setzt Direct Rambus in Alpha-Servern ein

30.06.1998
Von md 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Compaq Computer Corp. hat von Rambus Inc. die Schnittstellen-Technik „Direct Rambus" für seine Produktreihe „Alphaserver" in Lizenz genommen. Damit soll die Datenübertragung zwischen dem Hauptspeicher und dem Prozessor bis auf 1,6 Gbit/s beschleunigt werden können. Bislang haben bereits die taiwanische Vanguard International Semiconductor Corp. und die Intel Corp. das Produkt in Lizenz genommen.