Web

 

Compaq ernennt neuen Finanzchef

29.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Compaq hat Jesse Greene zum neuen CFO (Chief Financial Officer) ernannt. Damit endet die langwierige Suche nach einem Nachfolger für den im April 1999 aus dem Unternehmen ausgeschiedenen Finanzchef Earl Mason. In der Zwischenzeit hatte Ben Wells als Interims-CFO die finanziellen Geschicke des gebeutelten Computerherstellers gelenkt. Greene war zuletzt bei Eastman Kodak als Senior Vice-President für Business Development, Information Technology, Strategische Initiativen und Risikokapitalinvestitionen tätig. Der 54-Jährige hatte 1998 die Akquisition der Medizin-Bilder-Einheit von Imation sowie den Verkauf des Kodak-Fotoarchivs "Image Bank" an Getty Images (siehe auch den heutigen Bericht "Getty schluckt Rivalen VCG") überwacht.