Web

 

Comcast kauft Lenfest für 5,55 Milliarden Dollar

17.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die amerikanische TV-Kabelgesellschaft Comcast, an der sich Microsoft für eine Milliarde Dollar beteiligt hat, wird Lenfest Communications Inc. im Rahmen eines Aktientauschs für 5,55 Milliarden Dollar erwerben. Das Unternehmen wird zusätzlich die Schulden und anderen Verpflichtungen des Kabelanbieters aus Pennsylvania in Höhe von zirka 1,5 Milliarden Dollar übernehmen. Comcast wollte ursprünglich im Mai dieses Jahres das Kabelunternehmen Media-One kaufen, war jedoch von AT&T ausgestochen worden (CW Infonet berichtete).