Web

 

Cognos besetzt COO-Posten

16.05.2006
Der BI-Spezialist hat Les Rechan mit der Leitung des Tagesgeschäfts betraut.

Rechan zeichnet in der Position für das weltweite Vertriebs-, Service- und Marketing-Geschäft verantwortlich. Zuletzt war der Topmanager als Senior Vice President und Global General Manager für Oracles CRM-Sparte tätig. Davor arbeitete der Industrieveteran unter anderem für den inzwischen von Oracle übernommenen CRM-Spezialisten Siebel Systems sowie für IBM und Onyx Software.

Der Posten des Chief Operating Officers (COO) war bei Cognos bereits seit Juni 2004 unbesetzt, als Robert Ashe zum CEO des kanadischen Unternehmen ernannt wurde. Ashe ersetzte damals den früheren Cognos-Chef Ron Zambonini, der sich zur Ruhe setzte. (mb)