Web

 

Citrix erneuert Secure Access Manager

08.03.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Citrix hat die neue Version 2.2 seines "Metaframe Secure Access Manager" angekündigt. Diese unterstützt via SSL abgesicherten lokalen Abgleich von Microsoft Outlook und läuft nun neben dem "Access Center" im Citrix-Gewand wahlweise auch als "Backend" hinter Portalen wie SAP Enterprise Portal, IBM Websphere, Microsoft Sharepoint oder lokalen Intranet-Lösungen. Die englischsprachige Ausführung soll noch in diesem Quartal erscheinen. Die Preise bleiben unverändert, eine Lizenz für 50 Concurrent Users inklusive Server-Lizenz und "Subscription-Advantage"-Service ist ab 7250 Dollar zu haben. (tc)