Web

 

Cisco ernennt neue Marketingchefin

20.01.2006
Der weltweit führende Netzausrüster Cisco Systems hat Susan Bostrom zur Chief Marketing Officer befördert.

Die Managerin leitete zuvor die Internet Business Solutions Group. Sie soll in ihrer neuen Funktion Ciscos Branding, Werbung und Positionierung auf neue Kundenkreise ausweiten. Das kalifornische Unternehmen drängt zunehmend in den Consumer-Bereich - schon länger mit seiner Tochter Linksys und neuerdings durch die Übernahmen von Firmen wie Scientific-Atlanta (Settop-Boxen) oder Kiss Technology (vernetzte DVD-Player).

Bostrom Amtsvorgänger James Richardson wurde auf den Posten des Senior Vice President of Commercial Business versetzt und kümmert sich dort um kleine und mittlere Unternehmenskunden. (tc)