Jobsuche

Checkliste für die schriftliche Bewerbung

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
Sie studieren gerade die Stellenanzeigen und wollen sich für einen neuen Job bewerben? Wie Sie Ihre Bewerbungsmappe samt Anschreiben und Lebenslauf gestalten, lesen Sie hier.
Auch im Zeitalter der Online-Bewerbungen bestehen viele Firmen auf der klassischen, schriftlichen Bewerbung. (Foto: Joachim Wendler)
Auch im Zeitalter der Online-Bewerbungen bestehen viele Firmen auf der klassischen, schriftlichen Bewerbung. (Foto: Joachim Wendler)
Foto: Joachim Wendler

Das Wochenende ist Bewerbungszeit. Besonders für die, die bereits einen Job haben und ihn wechseln wollen. Denn meist kommen Berufstätige nur am Wochenende dazu, sich um neue Perspektiven zu kümmern. Wenn Sie die Zeitungen bereits gelesen oder die Online-Stellenbörsen durchforstet und sich vielleicht die ein oder andere freie Stelle für sich herausgefiltert haben, dann geht es nun an die schriftliche Bewerbung.

Wir haben die wichtigsten Punkte für die schriftliche Bewerbung hier für Sie zusammengestellt (mehr zum Thema finden Sie im Übrigen im Karriere-Wiki der COMPUTEWOCHE):

Anschreiben

  • Vermeiden Sie Serienbriefe und Einheitslebensläufe.

  • Stimmen Sie das Anschreiben auf den Adressaten ab. Schreiben Sie keine Romane. Gehen Sie davon aus, dass man sich nur wenige Minuten Zeit nimmt, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

  • Stellen Sie im Text die Vorteile und den Nutzen Ihrer Mitarbeit für die Firma dar. Verzichten Sie aber darauf, den Nutzen des Unternehmens für Ihre Karriere zu erläutern oder gar dem Personaler das Unternehmen zu präsentieren. Das kennt er besser als Sie.

  • Wenn Sie sich auf eine Stellenanzeige bewerben, nehmen Sie die Anzeige wörtlich. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Leistungsprofil mit dem Anforderungsprofil des Unternehmens deckt. Dadurch beugen Sie Absagen vor und sparen sich viel Mühe und Enttäuschungen.

CW-Karriere-Wiki

Das Karriere-Wiki der COMPUTERWOCHE ist ein Projekt zum Aufbau einer Wissensdatenbank rund um das Thema Karriere. Jeder kann mit seinem Wissen anderen helfen. Gute Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

Das finden Sie bereits im Wiki: