Web

 

CEOs testen Tablet-PC

22.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf dem diesjährigen CEO-Summit wird Microsoft einen Härtetest des neuen Tablet-PCs veranstalten: Über 100 CEOs (Chief Executive Officers) werden auf der zweitägigen Veranstaltung ein eigenes Testgerät bekommen, meldet das Wall Street Journal. Zwischen Vorträgen und Dinner mit Bill Gates können die Unternehmenslenker den schlanken Rechner für ihr Notizen, E-Mails oder Internet benutzen.

Die neuen Mobilgeräte, die ohne Tastatur über ein Touchscreen bedient werden können, sollen im Oktober auf den Markt gebracht werden. Neun Hersteller wollen die Windows-basierenden PCs bauen, darunter Acer und Fujitsu-Siemens. Die ersten Prototypen zeigte Microsoft vor fast zwei Jahren. (js)