Web

 

CeBIT: Wilken bringt E-Marketing-Lösung

04.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die aus dem ERP-Umfeld kommende Wilken GmbH präsentiert als Produktneuheiten dieses Jahres eine E-Marketing-Suite (Halle 5, Stand C38). Laut Hersteller sortiert das System Kundenwünsche elektronisch und generiert daraus automatisiert Marketing-Kampagnen. Damit werde Kunden nur das angeboten, was sie wirklich interessiert und wozu sie ihre Einwilligung gegeben haben.

Eine weitere Neuheit ist das Workflow-basierende "KundenInformationsCockpit" (KIC). Es ergänzt die Abrechnungslösung "Ener:gy", die bei Stadtwerken eingesetzt wird und bündelt das Wissen von Marketing, Vertrieb und Service. Damit lassen sich Kundenkontakte abbilden, unabhängig davon, ob sie per Telefon, Brief oder Internet eingehen. Anschließend werden die Kundenwünsche Workflow-gestützt an die entsprechenden Sachbearbeiter weitergeleitet. (ue)