Web

 

CeBIT: T-Systems gibt Rabatt auf CRM on Demand

22.02.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit einem Preisnachlass bewirbt T-Systems sein Mietangebot für CRM-Software (CRM = Customer Relationship Management). Kunden, die sich bis 16. Mai 2005 für die Offerte entscheiden, erhalten im ersten Jahr einen Rabatt von 20 Prozent auf die Nutzungsgebühren. Der erste Monat bleibe als Testphase kostenlos, so das Unternehmen.

T-Systems nutzt dafür die Siebel-Software CRM on Demand. Die Telekom-Tochter betreibt die Anwendungen in einem eigenen Rechenzentrum und stellt sie Kunden über eine verschlüsselte Internet-Verbindung bereit. Das Angebot richtet sich sowohl an deutsche Kunden als auch an Unternehmen in Österreich, der Schweiz, Tschechien, Ungarn, Polen, Kroatien und Russland. Pro Anwender veranschlagt T-Systems einen monatlichen Festpreis von 70 Euro. (wh)