Web

 

CeBIT: Samsung veranstaltet Game-Event

14.02.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Samsung will auf der diesjährigen CeBIT den Saisonauftakt zu den "World Cyber Games" (WCG) zelebrieren (Halle 27). Die "WCG 2005 - Samsung Euro Championship" ist nach Angaben des südkoreanischen Elektronikkonzerns der größte E-Sport-Event Europas. Die Veranstalter erwarten zwischen dem 10. und 13. März mehrere hundert Spieler aus rund 30 europäischen Ländern. Es lockt ein Preisgeld von insgesamt 150 000 Euro. Die Wettkämpfer treten in neun Kategorien an. Neben den etablierten Plattformen PC und Spielkonsole wird es in diesem Jahr erstmals Wettkämpfe mit dem Mobiltelefon geben. Endausscheidungen und Preisverleihungen finden am Sonntag den 13. März statt. Insgesamt erwarten Experten in der WCG-Saison 2005 weltweit mehr als 1,2 Millionen Teilnehmer aus rund 70 Nationen. (ba)