Web

 

CeBIT: HPs Adaptive Enterprise für die SAP-Welt

02.02.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das SAP Alliance Team von Hewlett-Packard will mit "HP Adaptive Enterprise for SAP" zeigen, wie eine Flexibilisierung der SAP-Welt auf allen Ebenen möglich ist. Es geht um aufeinander abgestimmte und anpassungsfähige Kombi-Lösungen für den kostensparenden IT-Betrieb. An insgesamt sechs Messearbeitsplätzen wird auf der CeBIT (Halle 4, Stand G26) gezeigt, wie sich die Mysap-Familie dynamisch über eine IT-Infrastruktur verteilen lässt. Im Mittelpunkt stehen SAPs Middleware-Plattform Netweaver, Mysap ERP sowie die SAP Enterprise Architecture (ESA) als Gerüst für serviceorientierte Lösungen, die mit HPs 64-Bit-Servern der Integrity-Familie und angepassten System-Management-Komponenten von HP Openview kombiniert werden. Zum Portfolio gehören auch Branchenlösungen für Automotive, Chemie, Pharma, Maschinen- und Anlagenbau sowie Stahl und Metall, die HP gemeinsam mit den SAP-Spezialisten von Triaton als One-Stop-Shop offeriert. (ue)