Web

 

CeBIT: Fuji und Nokia übertragen Bilder via Bluetooth

15.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Fuji Photo Film und Nokia haben gestern eine Kooperation zur Entwicklung drahtloser Bildübertragung zwischen Digitalkameras und Mobilgeräten bekannt gegeben. Die Technik basiert auf Bluetooth, einem neuartigen Standard für drahtlose Datentransfers, der auf einem 2,4-Gigahertz-Kanal über maximal zehn Meter arbeitet.

Beide Unternehmen wollen auf der CeBIT die ersten Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vorstellen. Dabei werden Bilder direkt von einer Digitalkamera zu einem Mobiltelefon übertragen. Von dort aus können sie zu weiteren Mobilgeräten gesendet werden. Auf dem Messegelände in Hannover hat die Bluetooth Special Interest Group (SIG), ein Zusammenschluss von etwa 1300 Unternehmen, einen eigenen Pavillon gemietet, in dem neue Produkte gezeigt werden.