Web

 

CeBIT: Creative baut Windows Media zum mitnehmen

13.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Creative Technology hat in Hannover einen mobilen Media-Player auf Basis der Microsoft-Technik "Media2Go angekündigt. Dieser wird - vermutlich auf einer 20-GB-Festplatte - Musikdateien, Fotos und Videos speichern können. Eine Akkuladung des Geräts reicht laut Hersteller für sechs Stunden Video- und zwölf Stunden Musikwiedergabe. Kaufinteressenten müssen sich allerdings noch ein Weilchen in Geduld üben - in den USA dürfte das Gerät zum Weihnachtsgeschäft 2003 in den Handel kommen, hierzulande vermutlich noch etwas später. (tc)