Web

 

CeBIT: Bäurer bietet ERP-System im Leasing-Verfahren

14.02.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der in Donaueschingen beheimatete ERP-Anbieter Bäurer präsentiert auf der CeBIT (Halle 5, Stand A 36) die neu entwickelten, Web-fähigen "Dynamic"-Produkte "B2 Industry" und "B2 Trade". Die "Dynamic" getaufte Neuentwicklung basiert auf einer Servlet-Engine, die Java- beziehungsweise HTML-Clients bedient. Die Applikationslogik im "B2 Core" entspricht weitgehend dem Stand der Vorgängerprodukte. Ziel des Softwarehauses ist es, die Geschäftslogik von der Darstellungslogik zu entkoppeln.

Gemeinsam mit IBM bietet das Unternehmen ein Komplettpaket für ERP-Nutzer aus dem Mittelstand an. Kunden können dabei über ein Leasing-Modell die Kosten für Software, Datenbank und Hardware auf eine monatliche Rate umlegen, statt hohe Eingangsinvestitionen tätigen zu müssen. (fn)