Web

-

Call Center boomen in Deutschland

02.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Entwicklung von Call-Centern in Deutschland boomt. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Multimedia beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) herausgegeben hat. Die Gesamtzahl der Call Center liegt demnach derzeit bei 1500, 40 Prozent davon wurden nach 1995 gegründet. Insgesamt stellten die Call Center 1998 rund 120 000 Arbeitsplätze zur Verfügung. Die Studie geht davon aus, daß die Branche auch in den nächsten fünf Jahren stark wachsen wird.