Gadget des Tages

CableBin - Kabelmanagement-System für Arbeitsplätze

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Wem beim Blick unter den Schreibtisch periodisch das kalte Grausen überkommt, der sollte eventuell einen Blick auf das Kabelmanagement-System CableBin werfen.

Bei vielen Gadgets fragt man sich, welche Muse wohl die Produktentwickler geküsst hat, damit solch ein Design zustande gekommen ist. Beim CableBin drängt sich eher der Verdacht auf, ein einfacher Blick neben den Schreibtisch hat hier völlig ausgereicht, erinnert das Kabelmanagement-System doch verdächtig an den allgegenwärtigen Papierkorb.

Die Funktion des CableBin ist daher auch schnell erklärt. Stellen Sie sich einfach vor, Sie würden all die lästigen Kabel und ihren Router einfach mal in den Mülleimer werfen. Im Prinzip ist genau das die Funktion des zylinderförmigen Gadgets. So können Mehrfachsteckdosen im CableBin untergebracht werden. Auch der Router findet Platz. Kabel lassen sich im Inneren dank diverser Halterungen sortieren und ordnen. Smartphones und Tablets können zum Aufladen auf den Deckel des CableBin gelegt werden. Die Ladegeräte selbst befinden sich im Inneren. Lediglich die Stecker ragen aus dem Deckel.

Der CableBin ist in hellem und dunklem Holzdesign für UVP 89,95 Euro zu haben.