Web

 

C-2000-Aktionäre mit Abfindung unzufrieden

19.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Aktionäre der Computer 2000 AG wollen gerichtlich prüfen lassen, ob die Abfindung durch Tech Data hoch genug ausgefallen ist. Aktionäre hatten im April das Eingliederungsgutachten scharf kritisiert und von Enteignung gesprochen. Bei der Übernahme der Computer 2000 AG im Frühjahr hatte Tech Data den C2000-Anteilseignern wahlweise einen Eins-zu-eins-Aktientausch oder eine Barabfindung in Höhe von 976 Mark angeboten.