Web

 

Business Objects erneuert Data Integrator

13.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der BI-Anbieter (Business Intelligence) Business Objects hat die Version 6 seiner Integrationssoftware "Data Integrator" herausgebracht. Sie ist laut Hersteller voll mit der hauseigenen BI-Plattform integriert und stellt den Zugriff auf Daten in Echtzeit zur Verfügung. Die Version 6 basiert auf dem Tool "Actaworks" des im August 2002 übernommenen Unternehmens Acta Technology und kombiniert ETL (Extraction, Transformation and Loading) mit BI-Funktionen. Verbesserungen sollen unter anderem im Metatdaten-Management vorliegen. Die Datenintegration in unterschiedliche Systeme erfolgt in Echtzeit, so Produkt-Managerin Denise Sawicki. Unterstützt werden die Web-Services-Standards XML (Extensible Markup Language), SOAP (Simple Object Access Protocol) und WSDL (Web Services Description Language). (lex)