Anthesis

Business ByDesign statt Excel

Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und von 2006 bis 2015 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.
Anzeige  Die Anthesis GmbH hat mit dem CRM-Einstiegspaket von SAP Business ByDesign ihre Prozesse in Marketing und Vertrieb transparenter und effizienter gestaltet. Die Funktionen für das Kundenbeziehungsmanagement konnte das IT-Beratungshaus innerhalb von nur zwei Wochen einführen und produktiv setzen.

Die Anthesis GmbH aus Ettlingen unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer strategischen und operativen Geschäftsprozesse. Die IT-Beratungsfirma ist dabei auf die Bereiche Archivierung, Records-Management und interaktive Formulare spezialisiert.

CRM mit SaaS von SAP in zwei Wochen

Nach einer Projektlaufzeit von nur zwei Wochen konnte das IT-Unternehmen das CRM-Einstiegspaket von SAP Business ByDesign produktiv in den Bereichen Marketing und Vertrieb nutzen. Seitdem hat Anthesis seine Kundenbeziehungen noch fester im Griff. Kunden und Interessenten profitieren von noch transparenteren und qualitativ besseren Abläufen im Vertrieb und bei der Beratung.

Der Grund: Kundenspezifische Daten werden nun in der On-Demand-Lösung von SAP zentral erfasst. Das sorgt für einheitliche und aktuelle Kundeninformationen in Vertrieb und Marketing. Diese können die berechtigten Mitarbeiter mit wenigen Mausklicks abrufen und vollständig überblicken.

Inhalt dieses Artikels