Neuer Personalausweis

Bürger nehmen sich selbst Fingerabdruck ab

Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Sie schießen Passbilder, lesen Fingerabdruck und Unterschrift ein: SB-Terminals beschleunigen in Göttingen und Siegburg die Anträge auf neue Personalausweise.

In Göttingen und in Siegburg können die Bürger die nötigen und zeitaufwendigen Vorbereitungen für die Erstellung des neuen Personalausweises selbst erledigen. Die Firma Intraproc aus Ratingen hat zusammen mit der schwedischen Firma Speed Identity in den dortigen Rathäusern Selbstbedienungsterminals aufstellen lassen.

Das SB-Terminal für den neuen Personalausweis oder den biometrischen Reisepass.
Das SB-Terminal für den neuen Personalausweis oder den biometrischen Reisepass.
Foto: Speed intraproc

Nun heißt es dort „Do-it-yourself" bei der Erstellung von Personalausweis und Reisepass. Das Selbstbedienungsterminal „Speed Capture Station" des Joint-Ventures „Speed Intraproc" ermöglicht die selbständige Abnahme der nötigen biometrische Daten: Foto, Fingerabdruck (beim Reisepass, beim Ausweis auf Wunsch) und die eigene Unterschrift können die Bürger in Eigenregie erfassen.

Terminal passt sich der Körpergröße an

Für die Mitarbeiter und die Bürger sei dies „schnell, einfach und kostengünstig", schreiben die beiden Firmen in einer Erklärung. Speed Identity ist ein Anbieter von Lösungen für Passfotos und ist nach eigenen Angaben Marktführer für die Live-Erfassung biometrischer Daten für hoheitliche Dokumente und Firmenanwendungen.

Durch die eingebaute elektrische Höhenverstellung passe sich das Terminal der Körpergröße an und könne so auch von Kindern genutzt werden. Der Nutzer werde mit visualisierten Hinweisen durch die Erfassung der Daten geleitet. Es beginnt mit der Aufnahme des Fotos. Die Beleuchtung garantiere schattenfreie Fotos in gleichbleibender Qualität, sagen die Anbieter.