Web

 

BT und Looksmart planen Portale

11.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - British Telecommunications (BT) und Looksmart , ein Entwickler von Online-Directories, wollen 200 Millionen Dollar in ein Joint-venture investieren. Anfang nächsten Jahres sollen länderspezifische Portale in Deutschland, Schweden und Japan enstehen. BT bringt in das Gemeinschaftsunternehmen seine internationale Infrastruktur mit, Looksmart verfügt über einen Web-Index, der 800 000 Sites unterteilt nach 60 000 Kategorien umfaßt.