Web

 

BT und France Telecom prüfen Angebot für Telindus

23.11.2005
Der belgische Telekomkonzern Belgacom könnte nach einem Pressebericht Konkurrenz bei der geplanten Übernahme von Telindus bekommen.

Die Telekomgesellschaften BT Group und France Telecom prüften ein Gegenangebot für den belgischen Netzwerkanbieter, berichtete die Tageszeitung "De Tijd". Die belgische Börsenaufsicht hatte am Dienstag die Offerte von Belgacom bewilligt. Die Gesellschaft bietet insgesamt 483 Millionen Euro, was von der Telindus-Führung allerdings als zu niedrig bezeichnet wurde. Telindus setzte im vergangenen Jahr 532 Millionen Euro um. (dpa/tc)