Web

Bertelsmann und Viag Interkom

Brot und Online-Spiele

02.03.1999
Von 
Bertelsmann und Viag Interkom

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Bertelsmann Interactive Studios und Viag Interkom arbeiten beim neuen Online-Spieleangebot "Game Channel" zusammen. Viag Interkom wird sich mit 50 Prozent an dem von Bertelsmann gestarteten Projekt beteiligen und liefert die Netzinfrastruktur. Geplant sind ebenso gemeinsame Promotion- und Marketing-Aktivitäten. "Mit Viag Interkom als Partner werden wir unsere Kompetenz im Bereich der Online-Spiele ausbauen", erklärte Bernd Schiphorst, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann Multimedia. Für das erste Geschäftsjahr rechnet er mit 25 000 online spielenden Kunden. Die beiden Unternehmen setzen auf sogenannte "Massive Multiplayer Games", bei denen mehrere Hundert Teilnehmer von verschiedenen Orten aus miteinander spielen. Angeboten werden sollen aber auch klassische Computer- und CD-ROM-basierende Spiele.