Web

 

Brain kauft MBI-Niederwimmer

09.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Brain International AG wird die österreichische MBI-Niederwimmer GesmbH aus Linz übernehmen. Mit der Akquisition des Anbieters von Software für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung baut das Softwarehaus aus Breisach am Rhein sein Produktportfolio für die mittelständische Fertigungsindustrie weiter aus. Brain Austria kann damit seine Kundenbasis auf über 250 Unternehmen ausbauen. Die Brain International AG war vor einem Jahr aus der Fusion von BIW und Rembold+Holzer hervorgegangen.