Börsengeschäfte per Terminal geplant

09.08.1985

TORONTO (CWN) - Die staatliche Börsenaufsicht von Ontario will jetzt Unternehmen, die mit außerbörslichen Wertpapieren handeln, dazu bewegen, auf Computer umzusteigen Bis zum Ende dieses Jahres plant die Aufsichtsbehörde, gemeinsam mit der Börse in Toronto, die Einführung eines Systems für Börsenmakler, mit dem sämtliche Börsengeschäfte per Terminal abgewickelt werden können. Es soll den Namen Canadian Over-the-counter Automated Trading System (Coats) erhalten