Big Data 2012 - die besten Projekte

BILD digital, der Social Media Storyteller

06.09.2012
Uwe Küll ist freier Journalist in München.
Für Bild .de entwickelt The unbelievable Machine Company eine Social Data Aggregation & Analytics Plattform zum Auffinden & Extrahieren von "Stories" aus dem Social Web. Mit den Erfahrungen aus dem Pilotprojekt zur Fußball Europameisterschaft bewirbt sich der Dienstleister um den Big Data Award 2012.

Der Bild.de "Social Media Storyteller" ist eine Anwendung für das intelligente Auffinden & Extrahieren von interessanten Stories und Themen im Netz. Der Anstoß zum Projekt kam aus der Redaktion. Die technischen Grundlagen der Data Aggregation & Analytics Platform bilden die *umCloud-Infrastruktur der unbelievable Machine Company, NoSQL, Hadoop sowie Machine-Learning- und NLP-Komponenten.

Wer ist der populärste Fußballer im Social Web?

Anlässlich der Fußball Europameisterschaft 2012 startete im Februar ein Pilotprojekt für den Bereich Sport, das im Juli erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Hierfür wurden mehr als 300 Crawler konfiguriert, die insbesondere die Plattform Twitter durchsuchten und so beispielsweise wöchentlich die jeweils populärsten deutschen Spieler ermittelten. Dabei zeigte sich unter anderem, dass die öffentlichen APIs des Social Web zwar prinzipiell gut funktionieren und auch hohe Zugriffsraten erlauben, aber in Einzelfällen Anfragen nicht durchlaufen und Responses nicht oder fehlerhaft ankommen.

Die besonderen Herausforderungen sowie die im Rahmen des Pilotprojekts gefundenen Lösungen stellen Klaas Bollhoefer, Data Scientist, The unbelievable Machine Company GmbH, und Sven Schirmer, Ressort Digital, BILD digital GmbH & Co. KG am 26. September in Offenbach auf dem COMPUTERWOCHE Kongress Big Data. (ph)

Die besten Big Data Projekte

"Creating Value from Big Data" - so lautet das Motto des COMPUTERWOCHE-Wettbewerbs Big Data 2012. Wie das in der Praxis aussieht, zeigen die Projekte der 12 Finalisten im Kampf um den begehrten Award. An dieser Stelle präsentieren wir täglich ein nominiertes Projekt. Alle Projekte live auf der Kongressbühne und die Möglichkeit zum Networking mit den Verantwortlichen gibt es am 26. und 27. September in Offenbach. Programminformation und Anmeldung unter www.bigdata12.de