QUADRIGA #2

Big Data - Erste Anwender stürzen sich in Datenflut

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Das Phänomen Big Data geistert seit gut zwei Jahren durch die (Fach-)presse. Viel Theorie, wenig Anwendungen. Wir stellen Ihnen erste Anwendungsbeispiele, Fakten sowie mit Big Data entstandene Berufsbilder vor und diskutieren, ob Cloud und Big Data das neue Dreamteam der IT werden.
Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.
Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

Jeder, der sich mit Big Data, dem neuen Paradigma der Techniknutzung befasst, wird - neben den Gefahren - auch sofort die diesem Trend innewohnenden vielfältigen Möglichkeiten erkennen, die die intelligente Analyse polystrukturierter Daten bereithält. Doch obwohl das Phänomen Big Data schon seit gut zwei Jahren durch die (Fach-)presse geistert, gibt es zwar viel Theorie, aber nur wenige Anwendungen dazu. Wir stellen Ihnen erste Anwendungsbeispiele, statistische Fakten sowie mit Big Data entstandene Berufsbilder vor und diskutieren, ob Cloud und Big Data das neue Dreamteam der IT werden..

Außerdem im Heft:

  • Drei Jahre iPad: Wer hätte damit gerechnet? In nur drei Jahren hat es Apple mit dem iPad geschafft, das Tablet als Geräteklasse zu etablieren und das Thema Mobile Computing neu zu erfinden. Ein Blick zurück nach vorn.

  • "Jeder ist betroffen": Für Software-AG-Chef Karl-Heinz Streibich gehört die Zukunft dem komplett durchdigitalisierten Unternehmen.

  • Wege durch den Dschungel: Sich im Dschungel sozialer Netze zu bewegen macht nur Spaß, wenn man richtig ausgerüstet ist.

  • Teilen schafft Mehrwert: Die Shareconomy macht sich die Bereitschaft der Menschen zum Teilen zunutze. Für Unternehmen ergeben sich im besten Fall Kosten- und Wettbewerbsvorteile. Was würden Sie teilen?

  • Cloud - ein rechtliches Wagnis?: Die international tätige Wirtschaftskanzlei Bird & Bird hat sich in einer Untersuchung mit den Lizenzmodellen von Cloud-Anbietern auseinandergesetzt. Sie kommt zu Ergebnissen, die Anwender hierzulande ins Grübeln bringen dürften.

Besuchen Sie unseren Abo-Shop und bestellen die aktuelle COMPUTERWOCHE. Oder testen Sie unser Mini-Abo. Wir bieten aktuelle Analysen, Trendberichte und Hintergrund-Storys, von denen Sie und Ihr Unternehmen profitieren können. Übrigens: Die COMPUTERWOCHE können Sie auch auf dem iPad lesen - sogar früher als die Print-Leser!

Leseprobe der QUADRIGA #2