Web

 

Beta Systems boomt im vierten Quartal

02.02.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Berliner Beta Systems Software AG hat vorläufige Zahlen zum Ende Dezember abgeschlossenen vierten Quartal 2003 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte demnach dank einer Reihe signifikanter Abschlüsse seinen Umsatz auf über 20 Millionen Euro steigern im Vergleich zu 14,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Dabei habe das Lizenzgeschäft von acht auf zwölf Millionen Euro zugelegt, heißt es in einer Ad-hoc-Mitteilung.

Für das Gesamtjahr sollen die Lizenzeinnahmen um mehr als 30 Prozent auf über 26 Millionen Euro und der Umsatz insgesamt auf mehr als 55 Millionen Euro steigen. Das wären rund zehn Millionen Euro oder über 20 Prozent mehr als 2002. Beta Systems erwartet nun ein Vorsteuerergebnis von 4,5 Millionen Euro nach 2,3 Millionen Euro im Vorjahr. Ihre liquiden Mittel beziffert die Firma mit rund 15 Millionen Euro. (tc)