Web

 

Bericht: SAP plant Veränderungen in der Führungsebene

01.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der größte deutsche Softwareanbieter SAP wird einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge im Lauf des Tages Veränderungen in der Führungsstruktur des Unternehmens bekannt geben. Im Top-Management sollen demnach die Verantwortlichkeiten neu aufgeteilt werden.

Die Veränderungen an der Konzernspitze seien "der letzte Schritt in der Entwicklung von einem Start-Up-Unternehmen zu einem ausgereiften Konzern", schreibt das Blatt. Außerdem helfe der Schritt der SAP im künftigen Konkurrenzkampf mit dem amerikanischen Mitbewerber Oracle. Wir informieren Sie ausführlicher, sobald offizielle Informationen vorliegen. (dpa/tc)