Web

-

Bericht: Otelo steigt aus Iridium aus

22.09.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der TK-Anbieter Otelo soll laut "Wall Street Journal" seinen neunprozentigen Anteil an dem Iridium-Konsortium verkaufen. Erst im August sorgte Otelo für Schlagzeilen, nachdem Bell South einen Rückzieher machte und nicht wie geplant 22,5 Prozent an Otelo erworben hatte. Iridium meldete vor knapp zwei Wochen, daß sich der Start seines weltweiten satellitengestützten Kommunikationssystems geringfügig verzögert. Statt wie geplant am 23. September soll der offizielle Launch nun erst am 1. November 1998 stattfinden.