Web

-

Bell Atlantic verkauft Infoseek-Anteile

19.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Bisher war Bell Atlantic Electronic Commerce der drittgrößter Anteilseigner von Infoseek gewesen. Nun will sich das Unternehmen von 85 Prozent seiner Wertpapiere trennen. Eine Million Aktien im Wert von zirka 36 Millionen Dollar sollen den Besitzer wechseln. Die E-Commerce Abteilung der US-Telefongesellschaft Bell Atlantic stellt ein Branchenverzeichnis her, das bis vor kurzem Infoseeks offizielles Directory gewesen war.