Beim Gehalt sind Nullrunden angesagt

Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Die Unruhe auf dem IT-Arbeitsmarkt spiegelt sich auch in der Entwicklung der Gehälter wider. Die meisten Spezialisten müssen auf üppige Zuwächse verzichten und Nullrunden schieben. Gut weggekommen sind laut der aktuellen Studie der CW und des Personalexperten Professor Christian Scholz Spezialisten mit einer guten Ausbildung, die über aktuell am Markt gefragtes Know-how verfügen.

YES